Richtlinie
des Sächsischen Staatsministeriums
für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
zur Änderung der Richtlinie Regionales Wachstum

Vom 12. Dezember 2019

I.

Die Richtlinie Regionales Wachstum vom 23. Januar 2019 (SächsABl S. 270), enthalten in der Verwaltungsvorschrift vom 29. November 2019 (SächsABl. SDr. S. S 398), wird wie folgt geändert:

1.
In Ziffer V Nummer 2 Satz 3 werden die Wörter „Nummer 3.1“ durch die Wörter „Nummer 3“ ersetzt.
2.
In Ziffer VI Nummer 1 Buchstabe b werden den Worten „die Bewilligungsstelle“ die Worte „bei Maßnahmen mit im Antrag zugrunde gelegten Ausgaben ab 100 000 Euro“ vorangestellt.
3.
Ziffer VII Nummer 2 Satz 2 wird aufgehoben.
4.
Ziffer VII Nummer 3 Satz 2 wird aufgehoben.

II.

Diese Richtlinie tritt mit Wirkung vom 1. Januar 2020 in Kraft.

Dresden, den 12. Dezember 2019

Der Staatsminister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr
Martin Dulig

Änderungsvorschriften