1. Navigation
  2. Inhalt
REVOSax - Recht und Vorschriftenverwaltung Sachsen

Sächsisches Markscheidergesetz

Vollzitat: Sächsisches Markscheidergesetz vom 13. August 2009 (SächsGVBl. S. 438, 439), das zuletzt durch Artikel 8 des Gesetzes vom 17. Dezember 2013 (SächsGVBl. S. 874) geändert worden ist

Bestandteil der Vorschrift Sächsisches Dienstleistungsrichtliniengesetz

Marginalspalte

Verweis auf Bundesgesetze

    Fundstelle und systematische Gliederungsnummer

    SächsGVBl. 2009 Nr. 11, S. 438, 439
    Fsn-Nr.: 610-8/2

    Gültigkeitszeitraum

    Fassung gültig ab: 31. Dezember 2013