1. Navigation
  2. Inhalt
REVOSax - Recht und Vorschriftenverwaltung Sachsen

Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Anpassung der Dienstaufwandsentschädigungen nach der Kommunaldienstaufwands­entschädigungsverordnung

Vollzitat: Bekanntmachung des Sächsischen Staatsministeriums des Innern über die Anpassung der Dienstaufwandsentschädigungen nach der Kommunaldienstaufwands­entschädigungsverordnung vom 18. Januar 2022 (SächsABl. S. 127)

Bekanntmachung
des Sächsischen Staatsministeriums des Innern
über die Anpassung der Dienstaufwandsentschädigungen nach der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung

Vom 18. Januar 2022

Die Dienstaufwandsentschädigungen nach § 3 Absatz 1 und 2 der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung vom 3. Dezember 1997 (SächsGVBl. S. 679), die zuletzt durch die Verordnung vom 4. Dezember 2018 (SächsGVBl. S. 730) geändert worden ist, werden auf der Grundlage von § 3 Absatz 3 der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung angepasst und betragen ab 1. April 2022:

1.
Monatliche Dienstaufwandsentschädigung für Landräte und Beigeordnete
(Anlage 1 zu § 3 Absatz 1 der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung)
Anlage 1
Landräte Beigeordneter Weitere Beigeordnete
Landräte Beigeordneter, als erster allgemeiner Vertreter Weitere Beigeordnete
545 Euro 274 Euro 237 Euro
2.
Monatliche Dienstaufwandsentschädigung für Bürgermeister und Beigeordnete
(Anlage 2 zu § 3 Absatz 1 der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung)
Anlage 2
Einwohnerzahl der Gemeinde Bürgermeister Beigeordneter, als erster allgemeiner Vertreter Weitere
Beigeordnete
Einwohner-
zahl der Gemeinde
Bürger-
meister
Beigeordne-
ter, als erster allgemeiner Vertreter
Weitere Beigeordnete
bis   2 000 240 Euro
bis   5 000 264 Euro
bis  10 000 293 Euro
bis  15 000 335 Euro 174 Euro
bis  20 000 415 Euro 198 Euro
bis  30 000 437 Euro 220 Euro
bis  40 000 467 Euro 247 Euro 204 Euro
bis  60 000 497 Euro 293 Euro 234 Euro
bis 100 000 532 Euro 306 Euro 247 Euro
bis 250 000 591 Euro 351 Euro 276 Euro
bis 500 000 628 Euro 373 Euro 299 Euro
über 500 000 752 Euro 393 Euro 313 Euro
3.
Monatliche Dienstaufwandsentschädigung für Verbandsvorsitzende von Verwaltungsverbänden
(Anlage 3 zu § 3 Absatz 1 der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung)
Anlage 3
Summe der Einwohnerzahlen der Mitgliedsgemeinden des Verwaltungsverbandes Verbandsvorsitzender
Summe der Einwohnerzahlen der Mitgliedsgemeinden des
Verwaltungsverbandes
Verbandsvorsitzender
bis 5 000 127 Euro
bis 7 500 140 Euro
über 7 500 158 Euro
4.
Die Dienstaufwandsentschädigung für die in § 1 Satz 2 der Kommunaldienstaufwandsentschädigungsverordnung aufgeführten Amtsträger beträgt monatlich 174 Euro.

Dresden, den 18. Januar 2022

Sächsisches Staatsministerium des Innern
Jörg Weihe
Referatsleiter

Marginalspalte

Verweis auf Bundesgesetze

    Fundstelle und systematische Gliederungsnummer

    SächsABl. 2022 Nr. 5, S. 127
    Fsn-Nr.: 242

    Gültigkeitszeitraum

    Fassung gültig ab: 1. April 2022