1. Navigation
  2. Inhalt
REVOSax - Recht und Vorschriftenverwaltung Sachsen

Berichtigung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz zur ESF-Richtlinie SMS

Vollzitat: Berichtigung des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz zur ESF-Richtlinie SMS vom 26. Juli 2017 (SächsABl. S. 966)

Berichtigung
des Sächsischen Staatsministeriums
für Soziales und Verbraucherschutz
zur ESF-Richtlinie SMS

Vom 26. Juni 2017

In der ESF-Richtlinie SMS vom 31. Mai 2017 (SächsABl. S. 858) wird unter Ziffer I „Allgemeine Regelungen“ die Nummer 1 „Zuwendungszweck, Rechtsgrundlagen“ wie folgt gefasst:

„1.
Zuwendungszweck, Rechtsgrundlagen
Es gelten die Regelungen der EFRE/ESF-Rahmenrichtlinie vom 7. September 2015 (SächsABl. S. 1331), enthalten in der Verwaltungsvorschrift vom 25. November 2015 (SächsABl. SDr. S. S 400), in der jeweils geltenden Fassung, soweit nicht in dieser Richtlinie Abweichungen zugelassen sind.“

Dresden, den 26. Juni 2017

Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz
Schnabel
Referatsleiter

Marginalspalte

Verweis auf Bundesgesetze

    Fundstelle und systematische Gliederungsnummer

    SächsABl. 2017 Nr. 28, S. 966
    Fsn-Nr.: 559

    Gültigkeitszeitraum

    Fassung gültig ab: 1. April 2017
    Fassung gültig bis: 31. Dezember 2019